Über uns

Die Willisauer Wöschwyber sind eine autonome Fasnachtsgruppe, die der Karnöffelzunft angegliedert ist. Die Gruppe besteht seit 1981. Die runzligen Wöschwyber sind markante Figuren. Sie tragen neben den traditionellen Kleidern und Holzschuhen der früheren Waschfrauen eine sehr träfe Holzmaske. Und genau wie die früheren Waschfrauen hört man sie ab und zu jammern:

 „Wo wetten au d’Willisauer Wyber Windle wäsche, wenn d’Wiggere wysse Wy wär?“

Motivation und Ziel der Gruppe ist es, die Zunft in ihren Aktivitäten zu unterstützen, das Narrentreiben aufrecht zu erhalten und die Freude an der alten Tradition weiterzuvermitteln. Zum alljährlichen Programm gehören neben der Teilnahme an verschiedenen Umzügen Besuche in den örtlichen Behindertenwohnheimen und in den Alters- und Pflegeheimen sowie ein rüüdiges Fest an der Uuslumpete.

 
Kontaktadresse

Oberwöschwyb
Antonia Eigenmann
Stockistrasse 6a
6130 Willisau
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!